Ein ganz besonderes Naruto-RPG, in dem ihr euer Schicksal über euch entscheiden lasst....
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Fuuin-Jutsu

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Haruna
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 469
Anmeldedatum : 25.01.13
Alter : 28
Ort : Tief in den Forenthreads.

BeitragThema: Fuuin-Jutsu   Mo Jan 28, 2013 5:50 pm

Fuuinjutsu


E-Rang | D-Rang | C-Rang | B-Rang | A-Rang | S-Rang
    Fuuinjutsu, auch Versiegelungstechniken genannt, sind Ninjutsu-Subtypen, die auf verschiedene Arten von Siegeln basieren. Man nutzt hier nicht nur Siegel, um Dinge in Schriftrollen zu versiegeln, sondern auch Siegelarten, die sowohl offensiv als auch unterstützend im Kampf einsetzbar sind. Daher, dass sie von sehr komplexer Natur sind und auch diverses Wissen voraussetzen, können Fuuinjutsu nur von denjenigen gewirkt werden, die sich der speziellen Lehre unterziehen. Besitzt man kein Wissen dieser Subtypen, so kann es vorkommen, dass Siegel falsch platziert oder gewirkt werden, was sich negativ auf den Nutzer auswirkt. Ein Lehrling der Siegelkunst ist zudem in der Lage, sich den Mächten der fünf Hauptelemente zu bemächtigen und kann diese durch spezielle Elementarsiegel ohne die Affinität wirken.

    Richtlinien:
    1. Fuuinjutsu sind nur als Chuunin begehbar und setzen eine Ausbildung voraus.
    2. Neben der Ausbildung zum Fuuin-Ninja ist es möglich, noch andere Ausbildungen zu beginnen.
    3. Benötigen Ninjutsu-Hauptpriorität.


© naruto-no-inyou
Nach oben Nach unten
http://naruto-inyou.forumieren.com
Haruna
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 469
Anmeldedatum : 25.01.13
Alter : 28
Ort : Tief in den Forenthreads.

BeitragThema: Re: Fuuin-Jutsu   Mo Jan 28, 2013 5:50 pm

E-Rang

    Shīruhagashite - Siegelauflösung
    Rang: variabel
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Kontakt
    Voraussetzung: variabel

    Beschreibung: Diese Technik ist für jeden Siegelninja enorm wichtig, da sie ihm stufenweise erlaubt, gegnerische Siegel jeglicher Art zu entschärfen, aufzulösen und zu entfernen. Dazu benötigt der Ninja immer Kontakt mit dem jeweiligen Siegel. Die Entfernung dauert einige Zeit, was eine dauerhafte Berührung voraussetzt. Jede Stufe dieser Technik muss einzelnd gelernt werden; eine Perfektion setzt also eine lange Zeit des Trainings voraus.

    E-Rang
    Ninjutsu Stufe 1, Chakrakontrolle Stufe 1, Chakramenge Stufe 1
    Der Nutzer ist in der Lage, jegliche Siegel des E-Ranges zu erkennen und aufzulösen.

    D-Rang
    Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2
    Der Nutzer ist in der Lage, jegliche Siegel des D-Ranges zu erkennen und aufzulösen.

    C-Rang
    Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3, Chakramenge Stufe 3
    Der Nutzer ist in der Lage, jegliche Siegel des C-Ranges zu erkennen und aufzulösen.

    B-Rang
    Ninjutsu Stufe 4, Chakrakontrolle Stufe 4, Chakramenge Stufe 4
    Der Nutzer ist in der Lage, jegliche Siegel des B-Ranges zu erkennen und aufzulösen.

    A-Rang
    Ninjutsu Stufe 5, Chakrakontrolle Stufe 5, Chakramenge Stufe 5
    Der Nutzer ist in der Lage, jegliche Siegel des A-Ranges zu erkennen und aufzulösen.

    S-Rang
    Ninjutsu Stufe 6, Chakrakontrolle Stufe 6, Chakramenge Stufe 6
    Der Nutzer ist in der Lage, jegliche Siegel des S-Ranges zu erkennen und aufzulösen.

    Spoiler:
     


© naruto-no-inyou
Nach oben Nach unten
http://naruto-inyou.forumieren.com
Haruna
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 469
Anmeldedatum : 25.01.13
Alter : 28
Ort : Tief in den Forenthreads.

BeitragThema: Re: Fuuin-Jutsu   Mo Jan 28, 2013 5:50 pm

D-Rang

    Sutorēji: Mainā Buki - Depot: Kleine Waffen
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: -
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 1, Chakramenge Stufe 1

    Beschreibung: Hierbei ist es dem Anwender möglich, kleine Waffen wie beispielsweise Wurfwaffen in eine Schriftrolle zu versiegeln und diese auch wieder aus der Schriftrolle heraus zu beschwören. Für die Lagerung benötigt der Siegelninja immer eine Schriftrolle, die für eben jene Objekte benutzt werden. Es kann nur eine Objektart (davon aber mehr als eines, maximal aber ungefähr 50) in eine Schriftrolle versiegelt werden, nicht mehr.

    Spoiler:
     

    Sutorēji: Tato~ū - Depot: Tattoo
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: -
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 1

    Beschreibung: Diese Technik fungiert gleich wie das Versiegeln und Entsiegeln von kleinen Waffen in Schriftrollen; der einzige Unterschied hierbei ist, dass die Waffen in verschiedene Tattoos auf dem Körper des Ninja versiegelt werden. Herausholen kann der Anwender sie, indem er die Körperbemalung berührt und sie mit Chakra versehrt. Möchte er die Waffenwieder in die Tattoos hineintun, muss eine kleine Siegelreihe geformt werden, ehe sich die Tattoos öffnen und Platz für das gewünschte Objekt bieten. Manche Shinobi kombinieren sogar Tattoos mit Schriftrollen, um ein höheres Waffenarsenal zu führen.

    Spoiler:
     

    Sutorēji: Mainā Buki Bōei - Depot: Kleine-Objekt-Defensive
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Nah (0m~5m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 1

    Beschreibung: Um diese Technik zu benutzen, benötigt der Anwender eine leere, kleine Schriftrolle, auf dieser das Wort für Versiegelung [密封] steht. Dieses muss zuvor entweder durch das Finger-Gravur-Siegel auf die Schriftrolle gebracht werden oder aber auch anhand normaler Tinte oder Stifte. Dieses Siegel wird dann mit Chakra angereichert und dient für den Nutzer zur Abwehr kleinerer Wurfgeschosse. Nähert sich beispielsweise ein Kunai, kann der Anwender die Schriftrolle anheben und ein Fingerzeichen formen. Durch das Fingerzeichen aktiviert sich das Siegel und öffnet sich, sodass das Wurfgeschoss (oder mehrere) simpel hindurchfliegen und in der Rolle gefangen bleiben. Auch diverse Exploding Tags können auf diese Weise versiegelt und entschärft werden. Die Detonation dieser findet also nicht statt. Zusätzlich ist der Anwender in der Lage, die Objekte später für sich selbst zu nutzen.

    Spoiler:
     

    Kurōngijutsu - Doppelgänger-Technik
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Nah (0m~5m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 1

    Beschreibung: Bei dieser Technik formt der Anwender einige Handsiegel und benutzt das Finger-Gravur-Siegel, um auf einer x-beliebigen Oberfläche das Wort für Doppelgänger [二重身] zu schreiben. Dieses Siegel wird meist vor fremden Blicken versteckt, da es sich durch Berührung selbst aktiviert. Ist dies geschehen, detoniert das Siegel in einer schwachen Explosion (1/4 Exploding Tag) und hinterlässt einen grauen, dichten Rauch. Dieser Rauch verschleiert, was eigentlich bei dem Siegel passiert ist, nämlich die Kreation eines simplen Bunshin (durchaus auch elementar). Dieser Klon allerdings besitzt nicht das Aussehen des Nutzers, sondern das desjenigen, der es aktiviert hat. Der Klon ist darauf ausgelegt, alle Feinde anzugreifen, die sich in seiner Nähe befinden.

    Spoiler:
     

    Damara Seru - Halt den Mund
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Kontakt
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Bei diesem Jutsu ist es wichtig, dass der Gegner, bei dem es gewirkt werden soll, sich weder bewegen kann, noch die Möglichkeit hat, sich aus den Fesseln zu befreien. Meistens benötigt der Siegelninja Kameraden, die den Gegner während der Technik festhalten. Ist alles gegeben, formt der Anwender einige Handsiegel und graviert das Wort Stille [沈黙] auf die Zunge des Gegners. Danach legt der Anwender den Zeigefinger auf das erstelle Siegel und sagt einige Worte laut und deutlich auf (maximal 10). Diese Worte fließen in das Siegel mit ein und verbieten es dem Gegner, diese jemals wieder laut auszurufen. Versucht er dies trotzdem, verspürt er eine plötzliche Taubheit in der Zunge, die ihn immer wieder davon abhält, besagte Worte auszusprechen.

    Spoiler:
     

    Sutorēji: Yōhin - Depot: Vorrat
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: -
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 1, Chakramenge Stufe 1

    Beschreibung: Diese Technik ist NUR für die Versiegelung diverser Vorräte gedacht wie bespielsweise Nahrungsmittel, Medizin oder ähnliches. Flüssigkeiten können nur in Behältern darin versiegelt werden, andernfalls klappt es nicht. Ein Limit gibt es hierbei nicht, solange der Vorrat, der versiegelt wird, der Größe des Siegels entspricht. Möchte der Nutzer größere Siegel zeichnen, benötigt er dafür auch dementsprechend große Schriftrollen. Diese Technik wird übrigens nie in Kämpfen eingesetzt, sondern nur außerhalb.

    Spoiler:
     

    Sutorēji: Mizu - Depot: Wasserquelle
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: -
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Diese Siegeltechnik ist nur dazu geeignet, Wasser in eine Schriftrolle zu verstauen. Dieses Wasser benötigt keinen Behälter und fungiert für Ninja meistens als Wasserquelle, sollte in der Nähe keine vorhanden sein. Je nachdem, wieviel Erfahrung der Ninja hat, steigert sich pro Attributsstufe die Menge, die das gemalte Siegel aufnehmen kann. Bei der niedrigsten Siegelstärke kann 100l in eine große Schriftrolle gepackt werden.

    Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3, Chakramenge 3: 300l
    Ninjutsu Stufe 4, Chakrakontrolle Stufe 4, Chakramenge 4: 500l
    Ninjutsu Stufe 5, Chakrakontrolle Stufe 5, Chakramenge 5: 1000l
    Ninjutsu Stufe 6, Chakrakontrolle Stufe 6, Chakramenge 6: 5000 l

    Spoiler:
     

    Bakuhatsushīru - Explodierendes Siegel
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Offensiv
    Reichweite: Nah (0m~5m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 1

    Beschreibung: Bei diesem Jutsu wird entweder durch das Finger-Gravur-Siegel oder per Tinte ein Siegel mit der Bedeutung Explodieren [爆発する] auf einer beliebigen Oberfläche - meistens Papier - geschrieben, welches nach der Aktivierung mit einer Kraft eines einzelnen, normalen Exploding Tag detoniert. Man kann das Siegel auch so anreichern, dass es sich nach Berührung aktiviert, allerdings ist es gängiger, das Siegel selbst zu aktivieren, sollte der Gegner in der Nähe sein.

    Spoiler:
     

    Tenkashīru - Enzündliches Explosiv-Siegel
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: Feuer
    Typ: Offensiv
    Reichweite: Nah (0m~5m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Hierbei wird entweder durch das Finger-Gravur-Siegel oder per Tinte ein Siegel mit der Bedeutung Flamme [炎] auf eine beliebige Oberfläche geschrieben. Wird das Siegel per Kontakt oder vom Nutzer aktiviert, detoniert es mit einer Kraft eines einzelnen, normalen Exploding Tags. Im Vergleich zum Explodierenden Siegel springen während der Detonation kleine Fünkchen heraus, die nahestehende Gewächse oder brennbare Objekte entzünden können. Kommt ein Funke mit der Haut in Kontakt, erleidet der Gegner minimale Verbrühungen.

    Spoiler:
     

    Shimeshīru - Feucht-Siegel
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: Wasser
    Typ: Offensiv
    Reichweite: Nah (0m~5m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Hierbei wird entweder durch das Finger-Gravur-Siegel oder per Tinte ein Siegel mit der Bedeutung Welle [波] auf eine beliebige Oberfläche geschrieben. Wird das Siegel durch Berührung oder vom Nutzer selbst aktiviert, detoniert es mit einer Kraft eines einzelnen Exploding Tags. Zusätzlich entspringt aus der Detonation eine Menge Wasser, das sich in einem Umkreis von 3m nach der Explosion als kleine Wasserquelle verschiedener, schwacher Suiton-Jutsu verteilt.

    Spoiler:
     

    Ryūsandanshīru - Schrapnel-Siegel
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: Doton
    Typ: Offensiv
    Reichweite: Nah (0m~5m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Hierbei wird entweder durch das Finger-Gravur-Siegel oder per Tinte ein Siegel mit der Bedeutung Erdbeben [地震] auf eine beliebige Oberfläche geschrieben. Wird das Siegel durch Berührung oder vom Nutzer selbst aktiviert, detoniert es mit einer Kraft eines einzelnen Exploding Tags. Zusätzlich springen aus der Detonation bis zu sieben kleine angespitzte Steine heraus, die einem Gegner in unmittelbarer Nähe minimalen Schaden zufügen können.

    Spoiler:
     

    Shōgeki-tekina Shīru - Gewitter-Siegel
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: Raiton
    Typ: Offensiv
    Reichweite: Nah (0m~5m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Hierbei wird entweder durch das Finger-Gravur-Siegel oder per Tinte ein Siegel mit der Bedeutung Gewitter [雷] auf eine beliebige Oberfläche geschrieben. Wird das Siegel durch Berührung oder vom Nutzer selbst aktiviert, detoniert es mit einer Kraft eines einzelnen Exploding Tags. Zusätzlich kommen aus der Explosion mehrere, kleine Funken heraus, die nahen Gegnern minimale Verbrennungen und Schockschaden zufügen können.

    Spoiler:
     

    Suraisu Shīru - Schneidendes Siegel
    Rang: D
    Art: Fuuinjutsu
    Element: Fuuton
    Typ: Offensiv
    Reichweite: Nah (0m~5m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 2, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Hierbei wird entweder durch das Finger-Gravur-Siegel oder per Tinte ein Siegel mit der Bedeutung Tornado [竜巻] auf eine beliebige Oberfläche geschrieben. Wird das Siegel durch Berührung oder vom Nutzer selbst aktiviert, detoniert es mit einer Kraft eines einzelnen Exploding Tags. Danach entsteht ein kleiner Wirbelwind mit schneidenden Eigenschaften, der nahen Gegnern minimale Schnittwunden zufügen kann.

    Spoiler:
     


© naruto-no-inyou
Nach oben Nach unten
http://naruto-inyou.forumieren.com
Haruna
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 469
Anmeldedatum : 25.01.13
Alter : 28
Ort : Tief in den Forenthreads.

BeitragThema: Re: Fuuin-Jutsu   Mo Jan 28, 2013 5:50 pm

C-Rang

    Shikoku Fūin - Finger-Gravur-Siegel
    Rang: C
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Kontakt
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3, Chakrapensum Stufe 2

    Beschreibung: Hierbei konzentriert der Shinobi etwas Chakra in einen einzelnen Zeigefinger, der danach leicht aufglüht. An der Fingerspitze bildet sich eine sengende Hitze, die es ihm erlaubt, auf beliebigen Oberflächen zu schreiben. Diese Art von Siegelkunst ist bei manchen Techniken äußerst notwendig. Kommt der Finger mit Haut in Berührung, so kann der Anwender darauf sogar Narben hinterlassen. Durch Kleidung und sonstiges brennt die Hitze komplett durch. Vor allem wird diese Art des Siegelschreibens dazu genutzt, dauerhafte Siegel auf Menschen oder Objekte anzubringen, die deren eigenen Schutz oder das eigene Verderben bedeuten.

    Spoiler:
     

    Kataikō - Metallischer Regen
    Rang: C
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Nah (0m~5m) / Mittel (5m~10m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3, Chakrapensum Stufe 3

    Beschreibung: Hierbei wird ein einzelnes Kunai mitsamt eines Siegels hoch über dem Gegner in die Luft geworden. Aktiviert der Anwender das Siegel, so beschwört dieser aus diesem mehrere hundert weitere Kunai, die alle gleichzeitig auf die Erde fallen. Dieser Attacke ist beinahe unmöglich auszuweichen, was aber nicht heißt, dass man sie nicht auf irgendeine Weise durch Techniken blocken kann.

    Spoiler:
     

    Sōtei Fūin - Bindungs-Siegel
    Rang: C
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Nah (0m~5m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3, Chakrapensum Stufe 3

    Beschreibung: Bei dieser Technik platziert der Anwender ein Siegel auf einer beliebigen Oberfläche, welches für das gegnerische Auge unsichtbar ist. Der Anwender kann es selbst aktivieren oder aber warten, bis der Gegner hineintritt. Aktiviert sich das Siegel, so schießen mehrere Drahtseile heraus, die sich sofort bei Kontakt mit dem Gegner, um dessen Füße schlängeln und ihn bewegungsunfähig machen. Die Drahtseile sind zudem scharfkantig, was ein gewaltätiges Entrinnen aus den Fesseln für den Gegner schmerzhaft macht. Für den Anwender ist nun die Gelegenheit gekommen, erneut anzugreifen oder dies zur Flucht zu nutzen.

    Spoiler:
     

    Taiyōfurea - Leuchtbombe
    Rang: C
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Nah (0m~5m) / Mittel (5m~10m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3, Chakrapensum Stufe 3

    Beschreibung: Dieses Siegel wird für gewöhnlich an Wurfwaffen angebrach wie beispielsweise Kunai oder Shuriken. Formt der Anwender nach dem Abwerfen ein Fingerzeichen, so kann das Siegel auf Kommando detonieren. Ist dem so, entfaltet das detonierte Siegel ein grelles Licht, was meistens dafür benutzt wird, die Gegner für kurze Zeit zu blenden. Auch dunkle Gegenden können mit diesem Siegel ein paar Sekunden lang erhellt werden.

    Spoiler:
     

    Kekkai Houjin - Barriere der Stellungsmethode
    Rang: C
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Offensiv
    Reichweite: Nah (0m~5m) / Mittel (5m~10m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3, Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Hierbei wird ein kleines Gebiet mit normalen Exploding Tags (maximal 10) versehen. Alle Tags dürfen nur maximal 8m Abstand voneinander haben, andernfalls kommt keine Verbindung zustande. Danach wird exakt in der Mitte des Gebietes ein Siegel mit der Bedeutung Falle [トラップ] eingraviert, welches sich nur durch Berührung aktiviert. Aus diesem Grund wird das Siegel meist in Büschen versteckt. Wird das Siegel schließlich von einem Gegner aktiviert, so detonieren alle zehn Exploding Tags auf einmal, um durschnittlichen Schaden zuzufügen.

    Spoiler:
     

    Sutorēji: Tekidona Buki - Depot: Durchschnittliche Waffen
    Rang: C
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: -
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Dieses Siegel ist eine verbesserte Form des Mainā Buki und erlaubt es dem Nutzer, größere Waffen wie beispielsweise Schwerter, Katana oder auch Schilder zu versiegeln und wieder zu entsiegeln. Es kann allerdings nur eine Waffe pro Schriftrolle versiegelt werden und das gemalte Siegel muss der Größe entsprechen. Deshalb weren hierbei nur große Schriftrollen genutzt. Innerhalb des Kampfes ist nur das Entsiegeln möglich, nicht das Wiederversiegeln.

    Spoiler:
     

    Chakra Kuuin no Fuuin - Chakraabsorptions-Siegel
    Rang: C
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Kontakt
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3, Chakramenge Stufe 3

    Beschreibung: Nachdem die erforderlichen Handsiegel geformt wurden, aktiviert der Anwender das Finger-Gravur-Siegel und zeichnet das Siegel für Parasit [寄生虫] auf eine beliebige Körperstelle des Gegners. Auch auf sich selbst muss das Siegel ebenfalls vorhanden sein; dies kann der Nutzer vor einem Kampf bereits mit Tinte vorbereiten. Ist das Siegel erfolgreich auf dem Körper des Gegners vorhanden, saugt es kontinuierlich im Minutentakt eine kleine Menge an Chakra aus, die sich dann auf den Nutzer überträgt. Wird eines der Siegel entfernt oder schwindet das Tintensiegel, wird der Effekt automatisch beendet. Sollten Anwender und Gegner weiter als 20m voneinander entfernt sein, wird der Chakraabsorptionseffekt ebenfalls beendet und das Siegel wird wirkungslos.

    Spoiler:
     

    Hanasu - Sprechen
    Rang: C
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: -
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Diese Technik ist ein Kombinations-Jutsu und kann nur effektiv benutzt werden, wenn ein anderer Shinobi über den zweiten Teil verfügt. Beide werden hauptsächlich nur zur Kommunikation genutzt. Bei diesem Siegel platziert der Anwender ein kleines Siegelzeichen mit der Bedeutung Sprechen [話す] im Inneren der Unterlippe. Die Wörter, die der Anwender hineinspricht, werden an denjenigen weitergeleitet, der über das andere Jutsu verfügt. Es können auch beide gleichzeitig aktiv sein, um eine bessere Kommunikation zu ermöglichen.

    Spoiler:
     

    Mimiwokatamukeru - Lauschen
    Rang: C
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: -
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Diese Technik ist ein Kombinations-Jutsu und kann nur effektiv benutzt werden, wenn ein anderer Shinobi über den zweiten Teil verfügt. Beide werden hauptsächlich nur zur Kommunikation genutzt. Bei diesem Siegel platziert der Anwender ein kleines Siegelzeichen mit der Bedeutung Lauschen [聞く] im Inneren eines beliebigen Ohres. Die Wörter, die der andere Shinobi mit dem Sprechen-Siegel an den Nutzer überträgt, werden über das Siegel am Ohr wiedergegeben. Es können auch beide gleichzeitig aktiv sein, um eine bessere Kommunikation zu ermöglichen.

    Spoiler:
     

    Haretsushīru - Zerberstendes Explosiv-Siegel
    Rang: C
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Offensiv
    Reichweite: Nah (0m~5m) / Mittel (5m~10m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3, Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Hierbei wird vom Nutzer nach den erforderlichen Handsiegel durch die Finger-Gravur oder anhand von Tinte das Siegel für Explosion [爆薬] auf eine beliebige Oberfläche geschrieben. Dieses Siegel wird dann meist versteckt ausgelegt. Betritt jemand das Siegel oder wird es vom Anwender aktiviert, so detoniert es mit der Kraft von vier gleichzeitig explodierenden Exploding Tags.

    Spoiler:
     

    Bakuryuugeki - Explodierender Drachenschlag
    Rang: C
    Art: Fuuinjutsu
    Element: Katon
    Typ: Offensiv
    Reichweite: Nah (0m~5m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3, Chakrapensum Stufe 3

    Beschreibung: Hierbei wird eine mittlere, leere Schriftrolle benötigt, die zuvor mit dem Siegel für Feuerdrache [火竜] beschriftet wird. Wird dieses Siegel durch Chakrazufuhr aktiviert, so erhebt sich aus der Schriftrolle ein ungefähr drei Meter langer, dünner Feuerdrache, der geradlinig auf das nächstbeste Opfer zufliegt. Kommt der Feuerdrache an einem Hindernis auf, so detoniert er mit der Kraft von drei Exploding Tags. Ein Aufprall kann am Gegner mittlere Verbrennungen und auch tiefere Brandwunden zufügen.

    Spoiler:
     

    Keiyaku Fuuin - Vertragssiegel
    Rang: C
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Nah (0m~5m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3, Chakrapensum Stufe 2

    Beschreibung: Nachdem die erforderlichen Fingerzeichen geformt wurden, konzentriert der Anwender etwas Chakra in seiner Haupthand. Nun benötigt der Anwender den direkten Kontakt zum Gegner, was am besten durch eine Berührung mit der gesamten, flachen Hand passiert. Durch diese Verbindung wird das gesammelte Chakra in Form eines Siegels freigesetzt und auf den gegnerischen Körper platziert (auch auf Kleidung). Solange das Siegel aktiv ist, verliert der Gegner die Kontrolle über sein Kuchiyose, wodurch es sich auflöst. Er kann ebenso keine weiteren Kuchiyose-Monster rufen, es sei denn, er ist in der Lage, das Siegel zu entfernen. Das Keiyaku Fuuin ist eine etwas schwächere Form des Dimensionssiegels.

    Spoiler:
     


© naruto-no-inyou
Nach oben Nach unten
http://naruto-inyou.forumieren.com
Haruna
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 469
Anmeldedatum : 25.01.13
Alter : 28
Ort : Tief in den Forenthreads.

BeitragThema: Re: Fuuin-Jutsu   Mo Jan 28, 2013 5:51 pm

B-Rang

    Rittaishīru - Dimensions-Siegel
    Rang: B
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Nah (0m~5m) / Mittel (5m~10m) / Weit (10m+)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 4, Chakrakontrolle Stufe 4, Chakramenge Stufe 4

    Beschreibung: Nachdem die erforderlichen Handsiegel geformt wurden, benutzt der Anwender den Finger-Gravur-Skill oder Tinte, um das Siegel für Verschwinden [暇] auf den Boden zu malen. Danach formt der Anwender ein weiteres Siegel und schlägt mit der Handfläche aus das gemalte Siegel auf. Dieses vergrößert sich dann mit einem Radius von bis zu 10m um den Anwender und die Gegner, während es die gesamte Fläche zu einem verbotenen Gebiet macht. Solange das Siegel aktiv ist, werden alle beschworenen Gegenstände (Kuchiyose, Waffen, etc.) wieder zu ihren Ursprungsorten gebracht. Dies gilt allerdings nicht für Dinge, die noch nicht beschworen sind; es ist immer noch möglich, sie durch Beschwörung auf das Feld zu bringen. Sollte der Nutzer das Siegel verlassen oder aufhören, Chakra hineinzuleiten, verschwindet es. Während es aufrechterhalten wird, kann kein anderes Jutsu gewirkt werden.

    Spoiler:
     

    Sutorēji: Shuyōna Buki - Depot: Große Waffen
    Rang: B
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: -
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 4, Chakrakontrolle Stufe 3, Chakramenge Stufe 3

    Beschreibung: Dieses Siegel ist die ultimative Form der Waffenversiegelung und -entsiegelung und erlaubt es dem Nutzer, enorm große und massive Waffen durch ein spezielles Siegel in großen Schriftrollen zu verstauen. Die Größe der Waffen können der Größe des Anwenders entsprechen, aber auch so groß wie ein ausgewachsenes Pferd sein, sowie diese Größe noch übertreffen. Pro Schriftrolle kann immer nur eine Waffe versiegelt werden. Das Siegel muss so groß gezeichnet werden, dass die Waffe problemlos hindurchpasst. Innerhalb eines Kampfes kann die Waffe nur beschworen, aber nicht zurückversiegelt werden.

    Spoiler:
     

    Sutorēji: Oritatamikanōna Mainā Buki - Depot: Zusammengelegte Kleinwaffen
    Rang: B
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: -
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 4, Chakrakontrolle Stufe 4, Chakramenge Stufe 3

    Beschreibung: Hierbei zeichnet der Anwender nachdem Formen einer Handseals ein Siegel auf eine beliebige Schriftrolle und ist nun in der Lage, eine unbegrenzte Anzahl von kleinen Waffen (Wurfwaffen) darin zu verstauen. Dabei muss beachtet werden, dass immer nur eine einzige Sorte in unbegrenzter Anzahl versiegelt werden kann, nicht mehrere auf einmal. Diese Waffen dürfen auch nicht mit Chakra angereichert sein. Innerhalb eines Kampfes besitzt er deshalb einen schier endlosen Vorrat an Waffen, die er immer wieder aus der Schriftrolle beschwören kann. Zurückversiegelt werden können die Waffen im Kampf aber nicht.

    Spoiler:
     


© naruto-no-inyou
Nach oben Nach unten
http://naruto-inyou.forumieren.com
Haruna
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 469
Anmeldedatum : 25.01.13
Alter : 28
Ort : Tief in den Forenthreads.

BeitragThema: Re: Fuuin-Jutsu   Mo Jan 28, 2013 5:51 pm

A-Rang

    Hoshōfūin - Sicherheitssiegel
    Rang: A
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Nah (0m~5m)
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 5, Chakrakontrolle Stufe 5, Chakrapensum Stufe 5

    Beschreibung: Diese Siegeltechnik wurde erschaffen, um enorm wichtige Dokumente, Gegenstände oder sogar diverse Eingänge verbotener Räume zu versiegeln. Der Anwender formt hierbei einige Handsiegel, ehe er seine Handfläche auf das Objekt legt und das Siegel einschweißt. Für alle ist das Siegel sichtbar, wird auch vom Nutzer nicht versteckt, damit jeder sehen kann, dass es sich bei diesem versiegelten Objekt um etwas sehr wichtiges handeln muss. Allerdings versteht wohl jeder diese Nachricht: Versucht jemand, der keine Ahnung von Siegeltechniken hat, dieses gewaltsam zu entfernen oder das Objekt auch nur anzufassen, detoniert das kleine Siegel in einer tödlichen Explosion. Um das Siegel nämlich sauber zu entfernen, bedarf es einer anderen Siegeltechnik. Anders bekommt man es nicht los.

    Spoiler:
     

    Chakura no Yokusei - Chakra-Suppression
    Rang: A
    Art: Fuuinjutsu
    Element: -
    Typ: Unterstützend
    Reichweite: Kontakt
    Voraussetzung: Ninjutsu Stufe 5, Chakrakontrolle Stufe 5, Chakramenge Stufe 4

    Beschreibung: Hierbei wird durch das Finger-Gravur-Siegel, nach dem Formen einer langen Reihe Handseals, ein Siegel mit der Bedeutung Stopp [ストップ] auf den Körper des Gegners gemalt. Es sollte dafür gesorgt werden, dass der Gegner sich währenddessen nicht bewegen kann. Ist das mit Chakra angereicherte Siegel angebracht, so wirkt es sich sofort auf die Tenketsu und die Chakrabahnen des Gegners aus und versiegelt diese. Der Gegner ist nicht mehr in der Lage, jegliche auf Chakra basierende Techniken einzusetzen, solange das Siegel aktiv ist.

    Spoiler:
     


© naruto-no-inyou
Nach oben Nach unten
http://naruto-inyou.forumieren.com
Haruna
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 469
Anmeldedatum : 25.01.13
Alter : 28
Ort : Tief in den Forenthreads.

BeitragThema: Re: Fuuin-Jutsu   Mo Jan 28, 2013 5:51 pm

S-Rang
Nach oben Nach unten
http://naruto-inyou.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fuuin-Jutsu   

Nach oben Nach unten
 

Fuuin-Jutsu

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto no Inyou - Rollenspiel :: Jutsu-Listen-